Typendiät

Typendiät

Bei der Typendiät unterscheidet die Wissenschaft den Körperbau in einen apfelförmigen männlichen und einen weiblichen birnenförmigen. Dabei kann der birnenförmige schneller und leichter abnehmen als der apfelförmige.

Bei der Typendiät unterscheidet die Wissenschaft den Körperbau in einen apfelförmigen männlichen und einen weiblichen birnenförmigen. Dabei kann der birnenförmige schneller und leichter abnehmen als der apfelförmige.

Die Typendiät geht von unterschiedlichen Abnehm-Typen aus. So unterscheidet man den Körperbau und weist ihm unterschiedliche Verhalten beim Abspecken zu.

Hier spielen auch individuelle Gewohnheiten beim Essen und Sport eine Rolle.

Im Wesentlichen unterscheidet die Typendiät 4 verschiedene Abnehm-Typen:

  1. Der gelassene Typ zeichnet sich durch seine innere Ruhe aus. Man kann ihn so schnell nicht aus der Fassung bringen. Hier trifft auch das Motto zu „Dicke sind gemütlicher“ und „Personen mit mehr Rundungen haben weniger Falten“.
  2. Der Genießer ist auch beim Abspecken wählerisch. Ihm fällt es daher besonder schwer eine Diät diszipliniert durch zu halten. Er ist viel mehr nach Lust und Laune und das was ihm gerade schmeckt. Für diesen Abnehmtyp kann die lecker mediterrane Diät eine Alternative sein.
  3. Der gehetzte Typ ist steht ständig unter Druck. Er kann kaum zur Ruhe kommen. Seine Ernährung ist eher sprunghaft und willkürlich. Häufig nimmt er bei der Kalorienbilanz so auch mehr zu als sein Körper benötigt.
  4. Der disziplinierte Typ hat keine Probleme damit konsequent einen strikten Diätplan einzuhalten. Für ihn ist Essen vielmehr reine Nahrungsaufnahme als Genuss.

Bezüglich des Körperbaus unterscheidet man den kurvigen Typ der etliche Fettpolster besitzt die sich nur schwer beseitigen lassen. Er gilt als gemütlicher und ausgeglichener Charakter. Häufig hat er neben Fett auch reichlich Muskeln die bei einer Diät zur Fettverbrennung genutzt werden können.

Der eher hagere schlanke Typ verbrennt viele Kalorien aufgrund seines hohen Grundumsatzes. Er setzt Fettreserven an die sein erhöhter Stoffwechseln auch schnell wieder abbauen kann. Er ist ständig in Bewegung und unter Spannung und verbrennt so massig Kalorien.

Der athletische Typ ist muskulös gebaut und hat ein straffes Bindegewebe. Er verbrennt Kalorien durch die zahlreich vorhanden Muskeln.

Die Wissenschaft unterscheidet beim Abnehmen in der Tat 2 Abnehmtypen. Nämlich die birnenförmige weibliche Körperform mit breiten Becken und schmaler Taille. Daneben gibt es die männliche Körperform mit Fettansätzen an Bauch und der Taille sowie einem eher apfelförmigen Körperbau. Dabei kann die Birnenform schneller abnehmen als die Apfelform.

Gerade durch ausgeglichene Ernährung und ein Sportprogramm kann bei allen Abnehmtypen ein schnelles positives Ergebnis beim Abspecken erreicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.