Warum manche Menschen schlanker sind als andere

Warum manche Menschen schlanker sind als andere

Warum manche Menschen schlanker sind als andere

Warum manche Menschen schlanker sind als andere

Warum manche Menschen schlanker sind als andere? Es gibt Menschen die scheinbar nicht zunehmen, egal was sie essen, während andere schnell an Gewicht zu nehmen. sozusagen schon beim Ansehen von Essen, woran liegt das?

Häufig setzt man zum Abnehmen auf starke Einschränkungen bei der Ernährung. Jedoch gibt es Menschen die dauerhaft schlank bleiben ganz ohne regelmäßige Diäten. Eine Forschergruppe der Cornell University ist diesem Phänomen auf den Grund gegangen.

Dabei fand man heraus, dass die Gruppe der Schlanken unbewusst über ihr Essverhalten wachen, während die Gruppe die häufig Diäten machen ständig darüber nachdachten was sie genau aßen.

Die Schlanken achten besonders darauf, selbst zu kochen und auf die Qualität der Nahrungsmittel. Auch aßen sie mehr mit Genuss, nach dem Essen von kalorienhaltiger Nahrung machten sie sich zu dem keine Schuldgefühle.

Man kann also auch ohne Diäten schlank sein, wenn man bewusster darauf achtet was man isst ohne sich dabei massiv einschränken zu müssen.

Wichtig ist es auch, dass man die Nahrung abwechselt. Wer sich zu einseitig ernährt mit immer wieder den selben Lebensmitteln setzt schneller Fett an.

Auch sollte eine Diät stets individuell abgestimmt sein und mit Sport kombiniert werden, um den Kalorienumsatz zu erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.