Wie man schnell abnimmt

Wie man schnell abnimmt

Wie man schnell abnimmt ist vor allem von der Ernährung und Bewegung abhängig.

Wie man schnell abnimmt ist vor allem von der Ernährung und Bewegung abhängig.

Wie man schnell abnimmt, diese Frage stellt sich häufig vor der Wahl der passenden Diät. Dabei gilt generell, dass in der Kalorienbilanz die verbrauchten Kalorien höher sein sollten als die aufgenommenen.

Auch die richtige Ernährung mit ausreichend Bewegung in Form von Sport sind wichtig für die Traumfigur.

Schon kleine Änderungen im Alltag könne viel bewirken. So wählt man die Treppe statt des Aufzuges oder lässt das Auto mal stehen und fährt mit den Fahrrad oder läuft zu Fuß für kleine Erledigungen.

Die ersten Erfolge motivieren hierbei weiter durchzuhalten. Für stark übergewichtige Menschen kann es so auch sinnvoll sein mit einer Formula-Diät zu beginnen. Hier werden einzelne Mahlzeiten durch Eiweißshakes ersetzt. Man muss so keine Kalorien zählen und kann dank der negativen Kalorienbilanz schnell abnehmen. Auf Dauer ist jedoch eine konsequente Umstellung der Ernährung wichtig.

Praktische Tipps zum Abnehmen

So kann man mit wenigen praktischen Tipps schnell abnehmen

  • Man vermeidet Zucker und fettige Speisen
  • Man bewegt sich jeden Tag in Form von Jogging, Fahrradfahren, Schwimmen etc.
  • Man achtet auf die Aufnahme von viel mageren Eiweißen aus Hühnchenfleisch und anderem Geflügel
  • Ab und an darf man auch sündigen und sich was gönnen

Crash-Diäten sollte man jedoch vermeiden, denn ohne eine konsequente und langfristige Umstellung der Ernährung droht schon bald ein JoJo-Effekt und so die Wiederkehr der gerade mühsam verlorenen Pfunde.

Auch spielt die Qualität der Nahrung eine Rolle. Man kann also mit der gleichen Menge an Lebensmitteln satt werden und so weniger (energiereiche) Nahrung zu sich nehmen.

Wer das Fitnessstudio meiden möchte, kann Jogging, Ausflüge im Freien, ins Freibad, Radtouren, Wandern etc. unternehmen.

Zudem Können Gruppensport und Aktivitäten mit anderen Menschen fördern die Motivation und den Willen die Diät durchzuhalten.

Ebenso sollte man sich realistische Ziele setzen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Ein zu schnelles Abnehmen kann zu dem auch ungesund sein und den JoJo-Effekt fördern.

Ähnlich wie beim Aufgeben des Rauchens beginnt das Abnehmen mit einer Veränderung im Kopf und dem Willen die Diät und Ernährungsumstellung dauerhaft durchzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.