Almased

Almased

Die Almased -Diät baut auf den Eiweißdrink Almased auf. Zu Beginn der Diät mit Almased ersetzt man zunächst ganze Tage und anschließend einzelne Mahlzeiten durch den proteinhaltigen Drink.

Dabei existieren die Almased-Produkte seit 1985. Man unterscheidet die radikalere Almased-Turbo-Diät und die moderate Almased Life-Style-Diät.

Almased Turbo-Diät

Bei der intensiven Diät entlernt man zunächst den Darm durch Klistier oder FX-Passage-Salz. Der erste Eiweiß-Shake wird etwa 1 Stunde nach der Darmentleerung eingenommen. Pro Tag nimmt man dann 3 bis 4 mal Almased Vitalkost ein. Man trinkt zu dem täglich 3 Liter kalorienfreie Flüssigkeiten. Für den Morgen und den Abend wird ein Toastbrot empfohlen welches man dünn mit Butter bestreicht. Am Mittag nimmt man eine leichte Suppe zu sich sowie Almased Vitalkost bestehend aus 4 Teelöfffeln.

Bei möglichen Muskelschmerzen wird die Einnahme von zusätzlichem Vitamin C empfohlen. Auch können Mineral- und Vitamintabletten eingenommen werden.

Almased Life-Style-Diät

Bei einer Formula-Diät wie der Almased-Diät werden einzelne Mahlzeiten durch Eiweiß-Shakes ersetzt.
Bei einer Formula-Diät wie der Almased-Diät werden einzelne Mahlzeiten durch Eiweiß-Shakes ersetzt.

Bei der Life-Style-Variante unterscheidet man 3 Phasen während der Diät.

  1. Die Start-Phase in der man täglich 1000 kcal zu sich nimmt. Der Körper wird hier allmählich auf die Diät vorbereitet in dem man an den ersten beiden Tagen jeweils 4 bis 5 Mal am Tag die Vitalkost zu sich nimmt.
  2. Die Reduktionsphase beginnt schon am 3. Tag. Hier nimmt man 3 mal täglich etwas zu sich. 2 der Mahlzeiten werden dabei vollständig durch Almased Vitalkost ersetzt. Die 3. ist noch eine normale, gesunde, vitaminreiche Kost. Auf kleine Snacks zwischendurch soll bewusst verzichtet werden. Dabei fährt man mit der Reduktionsphase solange fort bis man sein Wunschgewicht erreicht hat.
  3. In der dritten Phase, der Erhaltungsphase, wird nur noch eine von 3 Mahlzeiten durch Almased ersetzt. Für die anderen beiden Mahlzeiten wählt man eine gesunde Mischkost um den Körper wieder an normale Ernährung zu gewöhnen. Diese Phase dauert etwas 4 bis 6 Wochen an.

Bei Verdauungsproblemen wird die Einnahme von ballaststoffhaltiger Weizenkleie empfohlen.

Die Kosten für die Diät belaufen sich auf etwa 14 bis 19€ für eine Portion mit 500g des Pulvers, welches in Dosen verkauft wird.

Die Almased Vitalkost ist in beiden Varianten vorhanden, da sie nach §14a bzw. §14b nicht der Diätverordnung entspricht um einzelne Mahlzeiten vollständig zu ersetzten sollte man 5g ungesättigte Fettsäuren wie 1 EL Sonnenblumenöl oder 300ml  fettarme Milch zusätzlich einnehmen.

Formula-Diäten

Es handelt sich also um eine Formula-Diät die ähnlich auch unter den Namen Slimfast, Multaben Figur Diätdrink oder formoline verkauft wird. Erhältlich sind solche Drinks in Drogerien und Apotheken.

Grundsätzlich ist ein schneller Gewichtsverlust aufgrund der negativen Kalorienbilanz durch Eiweißshakes zu erreichen. Vorteilhaft ist auch die Einnahme von viel Eiweiß, da der Körper so nicht vorhanden Muskelmasse als Energiereserve aufbraucht.

In Kombination mit einem Bewegungsprogramm und Sport kann so auch schneller Muskelmasse aufgebaut werden die den Grundumsatz des Körpers steigert.

Um Mangelerscheinungen vorzubeugen sollte man Vitamine und Mineralstoffe zu sich nehmen in Form von Obst, Gemüse oder auch Tabletten. Aber auch ungesättigte Fettsäuren aus Ölen und Omega-3-Fettsäuren.

Da man die Energiezufuhr auf nur 1000 kcal am Anfang pro Tag beschränkt verliert man auch schnell an Gewicht.

Als Sport eignet sich ausdauerndes Laufen, Radfahren, Schwimmen, Walking, Joggen etc.

Als Einstieg und zur Motivation der Diät sind Formula-Diät jedoch bestens geeignet, sofern man dauerhaft die Ernährung umstellt und Sport betreibt. Gerade bei hohem Übergewicht bringen die ersten schnellen Erfolge die nötige Motivation die Diät fortzusetzen.

Verschiedene Geschmacksrichtungen der Drinks sorgen für eine gewisse Abwechslung beim Speiseplan und die Tatsache, das einzelne Mahlzeiten aus gesunder Mischkost zusammengesetzt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.