Bulletproof-Coffee-Diät

Bulletproof-Coffee-Diät

Bei der Bulletproof-Coffee-Diät setzt man auf fettigen Kaffee zum Frühstück.
Bei der Bulletproof-Coffee-Diät setzt man auf fettigen Kaffee zum Frühstück.

Das Kaffee beim Abnehmen helfen kann ist bekannt, die Bulletproof-Coffee-Diät setzt ebenfalls auf Kaffee.

Der kugelsichere Kaffee wurde von Dave Asprey erfunden, der die Kraft der Butter beim Bergsteigen in Tibet entdeckte. Die Sherpas nutzen nämlich traditionell Butter im Warmgetränk in den Himalaya-Gebirgen.

Dabei soll der Kaffee genügend Energie für den Tag liefern und man kann auf andere Nahrungsmittel bis zum Mittag hin verzichten. Für die Zubereitung wird Kaffee, Butter und Kokosöl benötigt.

Für die Zubereitung des Bulletproof-Coffees gibt man 2 TL Weideland-Butter und 2 TL Koskosöl in den Kaffee. Nun schäumt man den Kaffee 25 Sekunden lang auf.

Man sollte sich jedoch bewusst werden, dass dieser sehr cremige Kaffee nicht unbedingt eine Köstlichkeit ist. Er geht gewissermaßen runter wie Butter.

Fetthaltiger Kaffee hilft beim Abnehmen

Auch schwarzer Kaffee hilft beim Abnehmen.
Auch schwarzer Kaffee hilft beim Abnehmen.

Sogar die Lippen werden nach dem Trinken weich. Allerdings ist das Getränk sehr fettig und kann gerade auf nüchternen Magen unbekömmlich sein. Der Kokosgeschmack ist auch gewöhnungsbedürftig.

Einen Versuch kann man bei dieser Diät wagen. Hierzu wird auch nicht unbedingt der fertige Kaffee aus Online-Shops benötigt. Kerrygold-Butter und Filterkaffee tun es auch.

Tatsächlich kann dieser fettige Kaffee lange satt machen und so eine weitere Nahrungsaufnahme verhindern.

Auch kann der fettige Kaffee auf den Magen schlagen. Gerade bei Problemen mit dem Reflux, dem Magenschließmuskel sollte man auf Fettiges verzichtet.

Tatsächlich hilft auch schwarzer Kaffee beim Abnehmen, allerdings ganz ohne Zucker und Milch. Denn durch seine Bitterstoffe wird der Appetit gezügelt und der Stoffwechsel angekurbelt.

Kommt ihr Stoffwechsel nicht so richtig in Gang können neben Kaffee auch andere Lebensmittel helfen diesen anzukurbeln. Nur mit einem guten Stoffwechsel kann man einfach die Traumfigur erreichen und dauerhaft schlank und gesund bleiben. Auch Mangelerscheinungen lassen sich durch einen guten Stoffwechsel verhindern. Grüner Tee kann ebenso wie Beeren dabei helfen den Stoffwechsel zu fördern.

Schreibe einen Kommentar