Miracle-Morning-Methode

Miracle-Morning-Methode

Miracle-Morning-Methode

Miracle-Morning-Methode

Der US-amerikanische Autor Hal Erold hat die „Miracle-Morning-Methode“ erfunden. Er wurde mit 20 Jahren in einen Autounfall schwer verletzt und saß im Rollstuhl. Die Methode half ihm wieder laufen zu lernen.

Zu dem Ritual gehören Sport und Dehnübungen anstelle von Kaffee oder Zigaretten.

Es gelangt Hal Elrod keine 10 Jahre nach dem Unfall einen Ultra-Marathon zu laufen und als Redner und Coach zu arbeiten.

Durch die Miracle-Morning-Stunde wird positive Energie herbeigerufen und ein glücklicheres Leben. So wurde das Buch „Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert. Steh auf und nimm dein Leben in die Hand“ zu einem Bestseller.

Im Dschungelcamp 2019 wurde diese Ritual mit den wiederholten Worten „I am strong, healthy and full of energiy!“ zelebriert. Also auf Deutsch ich bin stark, gesund und voller Energie!

Dabei ballte man bei „I am strong“ die die Fäuste, bei „healthy“ wurden die Arme verschränkt und bei „full of enery“ wurden die Arme in die Luft gestreckt.

Darauf folgten die Worte „I am a money maker“, also ich mache Geld und „I am a love magnet“, also ich bin ein Liebes-Magnet sowie der Satz „Es geht mir von Tag zu Tag und in jeder Hinsicht immer besser und besser.“

Auch wurde ein Lied gesungen mit dem Text „Danke für dieses schöne Leben! Danke, dass alles prima klappt! Danke dass all meine Träume in Erfüllung gehen!“ mit der Melodie des „Danke (für diesen guten Morgen)“ von Martin Gotthard Schneider. Beendet wurde alles mit einen high five Abklatschen für alle.

Die wiederholte Formel soll als Affirmation im Team stark machen und einen bestärken. Im Dschungelcamp sollte sie durch die Dschungelprüfungen helfen.

Als Ritual soll Miracle Morning den Schalter umlegen von Nacht auf Tag und Energie bereit stellen. Man soll im hier und jetzt ankommen  und eine Jetzt-geht-es-los-Mentalität entwickeln können.

So soll das Selbstbewusstsein und eine sichere Körperhaltung gefördert werden.

Man stellt sich die Frage wie man auftreten will, wie man sein will und was man erreichen will und wie der Tag gestaltet werden soll.

Durch die Routine erhält man Energie für den Tag, ein anderes Selbstbewusstsein und anderes Auftreten.

Auch beim Abspecken und einer Diät können feste Rituale und daraus gewonnene Energie positive umgesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.