Ruckzuckfit

Ruckzuckfit

Ruckzuckfit ist ein Zirkeltraining in speziellen Fitnessstudios für Frauen.
Ruckzuckfit ist ein Zirkeltraining in speziellen Fitnessstudios für Frauen.

Bei Ruckzuckfit handelt es sich um ein Zirkeltraining über 30 Minuten, welches an 3 Tagen in der Woche angeboten wird in speziellen Fitnessstudios für Frauen.

Die Mitgliedschaft wird ab 9,99€ pro Woche angeboten und man baut auf der LOGI-Diät auf. Man kann in über 20 Studios in Deutschland trainieren in Berlin, Dessau, Strahlsund, Bitterfeld, etc. und auch im österreichischen Salzburg.

Dabei werden die Studios nach dem Franchise-Prinzip vermarktet.

Mit der LOGI-Diät, der Low Glycemic and Insulinemic-Diät setzt man auf einen niedrigen Insulin- und Blutzuckerspiegel bei der Ernährung, um das Sportprogramm zusätzlich zu unterstützen.

Man ernährt sich also vorwiegend von Lebensmitteln mit einem niedrigen glykämischen Index. Wie zum Beispiel Hülsenfrüchte, mageres Fleisch, Milchprodukte, Fisch, Gemüse und Obst.

Auf kohlenhydratreiche Nudeln, Zucker, Brot, Reis etc. wird möglichst verzichtet.

Aufbau der Diät

Für eine Diät bietet sich Sport kombiniert mit einer Ernährungsänderung an.
Für eine Diät bietet sich Sport kombiniert mit einer Ernährungsänderung an.

Neben den Sportkursen gibt es auch spezielle Ernährungskurse. Durch den Austausch in der Gruppe und die direkte Betreuung gelingt das Abnehmen noch besser.

Ein direktes Zählen von Kalorien ist nicht nötig, man achtet vielmehr auf Lebensmittel mit einem geringen glykämischen Index. Auch auf Ballaststoffe und Lebensmittel mit viel Volumen, welche satt machen wird geachtet wie Salate, Gemüsesuppen etc.

Durch die Kombination von Sport und Ernährung kann man gezielt überflüssige Pfunde los werden und auch dauerhaft schlank bleiben. Generell ist man wenig Fett, insbesondere wenig tierische Fette.

Wer ohnehin Sport in einem Fitnessstudio machen möchte hat ihr eine interessante Kombination aus Sport und bewusster Ernährung.

Aber auch das Trainieren in einem normalen Fitnessstudio für beide Geschlechter kann als Alternative zu einer Diät nach dem Glyx-Prinzip begonnen werden. So ist man auch nicht an die 3 festen Trainingstage gebunden.

Häufig werden auch Probetrainings angeboten für Unentschlossene bzw. Personen die vorher noch nie in einem Fitnessstudio waren zum Reinschnuppern. Auch hier werden häufig verschieden Kurse in speziellen Kursräumen nach Kursplänen angeboten.

Insbesondere werden diese gern von Frauen zum Beginn gewählt anstelle von einem Gerätetraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.