Leere Kalorien

Leere Kalorien

Leere Kalorien in Form von Süßigkeiten sollte man bei einer Diät meiden.
Leere Kalorien in Form von Süßigkeiten sollte man bei einer Diät meiden.

Leere Kalorien sollen bei Diäten gemieden werden, doch was genau sind leere Kalorien? Mit Kalorien wird der Energiegehalt von Lebensmitteln maßeinheitlich bewertet.

Dabei gilt es die sogenannten leere Kalorien gezielt zu vermeiden.

Als leere Kalorien beim Essen und Trinken bezeichnet man solche die zwar Kalorien enthalten, also keinesfalls „leer“ vom Energiegehalt sind, jedoch wenig lebenswichtige Nährstoffe wie Mineralien, Fettsäuren, Eiweiße oder Vitamine enthalten.

Man sollte so Produkte mit einer hohen Energiedichte meiden und stattdessen solche mit einer hohen Dichte an Nährstoffen wählen und die möglichst wenig verarbeitet wurden. Also frisch selbst kochen statt Fast-Food. Reis und Kartoffeln anstelle von Nudeln. Vollkornprodukte anstelle von Produkten aus weißem Mehl etc.

Was genau sind leere Kalorien?

Gemüse, Obst und Produkte aus vollem Korn sollten in den Speiseplan integriert werden.
Gemüse, Obst und Produkte aus vollem Korn sollten in den Speiseplan integriert werden.

So sollte man einige Lebensmittel im besondern meiden wie:

  • Produkte aus weißem Mehl wie Toast, Brötchen, weißes Brot
  • Produkte die viel Zucker enthalten wie Limonaden, Softdrinks (Cola), Süßigkeiten
  • Produkte die viel Fett enthalten wie Chips, Salzgebäck, Fast-Food

Aber auch kalorienhaltige Produkte wie Alkohol sollten zum Abnehmen gemieden werden.

Stattdessen sollte man auf Kalorien bei der Ernährung achten die nicht „leer“ sind, also wertvolle Nährstoffe für den Körper liefern. Wie zum Beispiel magere (fettarme) Milchprodukte, Fleischsorten, Gemüse und generell Produkte mit einer hohen Nährstoffdichte und geringeren Energiedichte. Also auch Salate, Gemüse sowie in Maßen Obst und Säfte.

Wer seine Ernährung dauerhaft umstellt kann so die Kalorienbilanz positiv beeinflussen und dauerhaft abnehmen. Ähnlich wie bei der mediterranen Diät kommt es also vor allem auf die Qualität der Lebensmittel an.

Hier finden sie einige Übersichten über den Kaloriengehalt von Speisen, Getränken, Süßwaren oder Backwaren 

Im Vergleich dazu können sie die Kalorien von Gemüse einsehen. So gibt es auch einige Lebensmittel die sich besonders gut für eine Diät eigenen.

Generell gilt es neben der richtigen Ernährung auch auf ausreichend Bewegung bei einer Diät zu achten.

Schreibe einen Kommentar