DNA-Diät

DNA-Diät

Die DNA-Diät verspricht Abnehmerfolge durch individuelle DNA-Analyse.

Die DNA-Diät verspricht Abnehmerfolge durch individuelle DNA-Analyse.

Die DNA-Diät fällt äußert individuell aus, da man hier mit einem DNA-Test genau untersucht wie man am besten abnimmt. So erhält man ein D.I.Y. (Do it yourself) Speichelproben-Sett zur Lose-it! App aus den USA für ca. 160€. Hat man die Probe gemacht wird sie verschickt und man erhält ca. 6-8 Wochen eine maßgeschneiderte Diät.

Wer also nicht schlicht auf Low-Carb ode Low-Fat setzen möchte bei der Diät hat hier eine Variante die eine ganz persönliche Abnehmstrategie verspricht.

So soll die Ernährung auf die eigenen Gene abgestimmt werden.

Wer also nicht jede Diät durchprobieren möchte um die für sich beste zu finden hat hier einen innovativen Diätansatz der per Handy-App begleitet wird.

Man erhält individuelle Ernährungstipps die einem beim Abnehmen helfen sollen, basierend auf der DNA-Analyse.

Diät per DNA-Test

Die DNA-Diät wird durch DNA-Test und Smartphone-App begleitet.

Die DNA-Diät wird durch DNA-Test und Smartphone-App begleitet.

Das Smartphone gibt einem dann Informationen dazu wie viel Zucker man maximal verzehren darf, welche Vitamine und Mineralstoffe man benötigt etc.

Wissenschaftlich gesehen ist der Erfolg der DNA-Diät jedoch fraglich. Schon der angebotene DNA-Test beschränk sich nämlich nur auf die Analyse eines kleinen Teiles des großen DNA-Stranges und so ist nicht wissenschaftlich bestätigt, ob die angebotene Diät tatsächlich so individuell erfolgreich ist. Jedoch kann die Analyse der DNA sicherlich auch Hinweise auf Ernährungsprobleme bzw. genetische Dispositionen aufzeigen.

Ähnlich wie bei allen Diäten ist jedoch eine dauerhafte Ernährungsumstellung gepaart mit einem Bewegungsprogramm der erfolgreichste Weg dauerhaft Gewicht zu verlieren und einen JoJo-Effekt zu vermeiden.

Eine Diät per App kann hier sicherlich motivierend wirken, ähnlich wie Sport-Tracking-Apps etc. Denn hier zählt der Willen sich dauerhaft mit dem eigenen Körper auseinander zu setzen, der Ernährung und Sport.

Wer also beginnt gezielt auf seinen Körper zu achten hat die besten Aussichten um seine Wunschfigur zu bekommen. Gerade Erkrankungen der Schilddrüse und Adipositas können genetisch vererbt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.